Dresdner Sprengschule

Aufbaulehrgang für Gefahrgüter der Klasse 1 für Gefahrgutfahrer - Explosivstoffe und Gegenstände mit Explosivstoff

[TGS]

AUSBILDUNGSZIELE

Erwerb der Fachkunde als Voraussetzung für die Ausstellung einer ADR-Card zum Transport von kennzeichnungspflichtigen Gefahrgütern der Klasse 1 (Explosivstoffe, Gegenstände mit Explosivstoffen sowie pyrotechnische Gegenstände) gemäß ADR/GGVSEB.

LEHRGANGSINHALTE

gemäß Rahmenlehrplan der IHK spezielle Regelungen für Gefahrgüter der Klasse 1

  • Allgemeiner Teil (gesetzliche Vorschriften)
  • Gefahrguteigenschaften
  • Dokumentation (Begleitpapiere)
  • Fahrzeug und Beförderungsarten / Umschließung / Ausrüstung
  • Aufschriften, Bezettelung und Kennzeichnung
  • Durchführung der Beförderung
  • Pflichten und Verantwortlichkeiten, Sanktionen
  • Maßnahmen nach Unfällen und Zwischenfällen

ALLGEMEINE ZULASSUNGSVORAUSSETZUNGEN

Erfolgreicher Besuch des Grundlehrganges (Basiskurs) zur Ausbildung zum Gefahrgutfahrer bzw. Vorlage einer gültigen ADR-Card.

SPEZIELLE ZULASSUNGSVORAUSSETZUNGEN

keine

DAUER

1 Tag Vollzeitunterricht in Theorie

ABSCHLUSS

Ausstellung bzw. Erweiterung der ADR-Card für die Beförderung von Gütern der Klasse 1 durch die Industrie- und Handelskammer Dresden nach erfolgreicher Prüfung

HINWEISE

Zusätzlich zum Lehrgangspreis wird eine IHK-Gebühr in Höhe von 60,00 € erhoben (Prüfungs- und Dokumentengebühr).

Falls Sie noch keinen Grundlehrgang für Gefahrgutfahrer absolviert haben, beachten Sie bitte unser kombiniertes Ausbildungsangebot TGF/TGS. Der ADR-Aufbaulehrgang für die Klasse 1 kann mit einem sprengstoffrechtlichen Lehrgang für das "Verbringen von explosiosngefährlichen Stoffen und Gegenständen" zeitlich kombiniert werden. Weiterführende Informationen entnehmen Sie bitte den folgenden Seiten:

  • Grundlehrgang für Gefahrgutfahrer in Verbindung mit dem Aufbaulehrgang Klasse 1 (TGF/TGS)
  • Aufbaulehrgang Klasse 1 in Verbindung mit dem Sonderlehrgang Verbringen von Explosivstoffen (TGS/SSV)
  • Grundlehrgang für Gefahrgutfahrer kombiniert mit Klasse 1 und in Verbindung mit dem sprengtechnischen Sonderlehrgang zum Verbringen von explosionsgefährlichen Stoffen (TGF/TGS/SSV)

Seit 2013 wird die ADR-Card mit einem Passbild versehen. Zu diesem Zweck muss zu Lehrgangsbeginn der Teilnehmer ein aktuelles, biometrisches Passbild vorlegen.

Termine und Preise

  • 20.12.2017230,00 €
    zzgl. MwSt.
    TGS 4-17 Aufbaulehrgang für Gefahrgüter der Klasse 1 für Gefahrgutfahrer - Explosivstoffe und Gegenstände mit Explosivstoff
  • 07.03.2018230,00 €
    zzgl. MwSt.
    TGS 1-18 Aufbaulehrgang für Gefahrgüter der Klasse 1 für Gefahrgutfahrer - Explosivstoffe und Gegenstände mit Explosivstoff
  • 13.06.2018230,00 €
    zzgl. MwSt.
    TGS 2-18 Aufbaulehrgang für Gefahrgüter der Klasse 1 für Gefahrgutfahrer - Explosivstoffe und Gegenstände mit Explosivstoff
  • 12.09.2018230,00 €
    zzgl. MwSt.
    TGS 3-18 Aufbaulehrgang für Gefahrgüter der Klasse 1 für Gefahrgutfahrer - Explosivstoffe und Gegenstände mit Explosivstoff
  • 13.12.2018230,00 €
    zzgl. MwSt.
    TGS 4-18 Aufbaulehrgang für Gefahrgüter der Klasse 1 für Gefahrgutfahrer - Explosivstoffe und Gegenstände mit Explosivstoff